Ich möchte auch meinen Senf dazugeben

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback






Hartz 4

Wie viele Zigaretten pro Tag, Woche oder Monat gehören zur Menschenwürde? Gibt es ein Grundrecht auf Vollrausch? Mit diesen gravierenden Fragen müssen sich unsere Sozialpolitiker herumplagen, wenn sie die Hartz-IV-Sätze ermitteln. Dazu gibt es Fragen, die selbst ein Herr Sarrazin nicht veröffentlicht hat: Reicht es für einen muselmanischen Zuwanderer in unser Sozialsystem aus, den Regelbetrag für Alkohol, den er aus Glaubensgründen nicht benötigt, auf die Ernährung umzubuchen, weil geschächtetes Rindfleisch nun mal teuerer ist, als unrein und dafür tierfreundlich geschlachtetes Schweinefleisch? Muß das Sozialamt, das einer arabischen Großfamilie alle Gesundheitskosten bezahlt, für eine Pilgerreise nach Mekka aufkommen, wenn diese von einem türkischen Arzt mit deutschem Paß verordnet wird? Sie sehen, welche tiefgründigen Probleme sich hinter der Nachricht verbergen, daß die Hartz-IV-Sätze um "deutlich unter 20 Euro" aufgestockt werden sollen. Ach so, ja. Die Einkommen der Damen und Herren Bundestagsabgeordneten sollen ebenfalls aufgestockt werden, allerdings um überdeutlich über 20 Euro.

Euer Bermi

25.9.10 12:41
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung